EthicalMedTech

Das Conference Vetting System (CVS) ist eine unabhängige Initiative der Healthcare Industrie, um organisierte Fortbildungsveranstaltungen basierend auf dem MedTech Europe Code of Ethical Business Practice und dem Mecomed Code of Business Practice (die “Codes”) zu prüfen. Damit wird Unternehmen, die Mitglieder von MedTech und Mecomed sind und entsprechende Fortbildungsveranstaltungen finanziell unterstützen wollen
(z.B. durch Educational Grants, Ausstellungsstände, Werbemaßnahmen, Satellitensymposien) die Angemessenheit der Veranstaltungen und die Compliance mit den Kodizes garantiert.

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass das 3. Münchener Gefäss Symposium beim EthicalMedTech zur Anerkennung eingereicht und als Compliance konform bewertet wurde.

Die Entscheidung ist hier jederzeit einsehbar.

 

Offenlegung & Transpranzkodex

Gemäß den Transparenzanforderungen der Bayerischen Landesärztekammer, des FSA-Kodex und ähnlicher Organisationen legen wir die folgende Offenlegung der Sponsorenliste hier vor.